Fachwissenschaftliches Studium an der Theologischen Fakultät Bern im Rahmen der Ausbildung PHBern Sek1 Fachbereich „Ethik, Religionen, Gemeinschaft“ (ERG)

Veranstaltungs- und Prüfungseinschreibung

Sie müssen sich sowohl für die Veranstaltung als auch für die Prüfung anmelden (bitte beachten Sie unbedingt die jeweils in KSL angegebenen Fristen!). Details hierzu erfahren Sie ebenfalls in der jeweiligen Veranstaltung.

Benotete Leistungen

Die Ergebnisse der benoteten Leistungen (mdl./schriftl. Prüfungen, schriftliche Arbeiten etc.) müssen jeweils genügend sein (min. Note 4.0). Bei einer ungenügenden Note kann die Leistung einmal wiederholt werden (Art. 35 RSL05 CETheol). Fällt diese auch ungenügend aus, muss der Fachbereich gewechselt werden.

Vertiefung Wahlbereich

Im Master werden Sie eine Veranstaltung im Wahlbereich besuchen. Hierfür wird jeweils eine Liste erstellt, welche Lehrveranstaltungen geeignet sind.

Veranstaltungen (11 ECTS)

Bitte beachten Sie auch die von der Kommission Studium und Lehre der Theologischen Fakultät am 14.05.2015 verabschiedete Gliederung der obligatorischen Lehrveranstaltungen und der Wahlpflichtbereiche für den Fachbereich „Ethik, Religionen, Gemeinschaft“ (Studiengang Sekundarstufe I).

Details zu Ort und Veranstaltungsinhalt entnehmen Sie dem elektronischen Vorlesungsverzeichnis (KSL) (geben Sie den Veranstaltungstitel oder den Namen des Dozenten ein).

Bachelor
3. Sem. (HS, jährlich) Grundkurs Religionen (2SWS/3ECTS)
Di 8-10
5. Sem. (HS, jährlich) 
Jugend und Religion (2SWS/3 ECTS) 
Mo 16-18
Master
7.-9. Sem. (FS) Ethisches Lernen (1SWS/2ECTS) Di 16-18
7.-9. Sem. (HS/FS, jährlich)
Vertiefung Wahlbereich (1SWS/3 ECTS)
je nach Wahl