Aktuelles

Flyer zum Studientag Queer Glauben Queer Leben am 14. März 2020.

Einladung zum fakultären Studientag Gender und Nachhaltigkeit am 3. April 2020.

Impressionen vom gelungenen Doktoratsworkshop «Geneva’s 2019 Secularism Law: Interdisciplinary Perspectives” vom 31. Januar 2020, getragen vom Doktoratsprogramm der Theologischen Fakultät Bern und organisiert von Angela Ullmann und Prof. Dr. Mathias Wirth vom Institut für Systematische Theologie. Fotos von Manu Friederich.

Einladung zur Antrittsvorlesung von PD Dr. Claudia Kohli Reichenbach am 27. April 2020.

Archäologie, Geschichte, Historische Theologie und Klassische Philologie gemeinsam unterwegs!
Im Frühjahrssemester bietet das "Forum Antike der Universität Bern" unter Mitwirkung von Prof. Katharina Heyden eine Exkursion mit vorbereitendem Kolloquium nach Ravenna (13.-17. Mai) an.
Weitere Informationen auf dem angehängten Flyer und bei KSL. Anmeldung bis 20.02.2020

Die diesjährige Ringvorlesung, wiederum als Kooperation von Uni Bern und Haus der Religionen, bringt Theorie und Praxis ins Gespräch, wobei der Blick an jedem der Dienstagabende auf eine andere Religion gerichtet ist. Zum Oberthema von Frau und Mann in den Religionen fragen wir, was an der Unterscheidung der Menschheit in zwei Geschlechter theologisch und was kulturell geprägt ist. Wir möchten wissen, wie die verschiedenen Religionen mit der Geschlechterfrage umgehen. Welche Zuschreibungen und Gesetzgebungen finden sich in den heiligen Schriften? Welche gesellschaftlichen Rollen wurden und werden Männern und Frauen in den Religionsgemeinschaften zugewiesen? Und welche Fragen werden aktuell diskutiert? Gibt es in den Religionen Alternativen zum binären Modell der zwei Geschlechter? Welche Auswirkungen haben Geschlechterfragen auf Gottesvorstellungen – und umgekehrt?

am Freitag, 20. März 2020, 18:15 Uhr
im Hauptgebäude der Universität Bern, Hochschulstrasse 4, in der Aula (Raum 210)
mit anschliessendem Apéro riche.

Unitobler (Lerchenweg 36), Raum F021
Montag 18:15–20:00 Uhr; Beginn: 17. Februar 2020
Die Veranstaltung ist öffentlich und unentgeltlich.


Kontakt
Prof. Dr. theol. Magdalene L. Frettlöh
Theologische Fakultät der Universität Bern
Institut für Systematische Theologie
magdalene.frettloeh@theol.unibe.ch
Prof. Dr. theol. Matthias Zeindler
Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
matthias.zeindler@refbejuso.ch

Montag, 24. Februar 2020, 9.15–12 Uhr
Workshop mit Dr. med. Stephan M. Probst und Rabbiner Michael Kohn
Hallerstrasse 6, Kursraum 205, 3012 Bern

Anmeldung bis 19. Februar 2020 an: Ass. Sara Egger, sara.egger@theol.unibe.ch
Es wird ein Unkostenbeitrag von CHF 25.-  erhoben (Studierende CHF 10.- ).

Donnerstag, 2. April 2020, 10.15–13 Uhr
Workshop mit Prof. Dr. Stefanie Schmidt und Prof. Dr. Matthias Günther
Hallerstrasse 6, Kursraum 205, 3012 Bern

Anmeldung bis 15. März 2020 an: Ass. Sara Egger, sara.egger@theol.unibe.ch