Aktuelles

Säkular zu sein, ist heute die Norm. Religionsforscher Stefan Huber untersucht den neuen Mainstream.

Interwiev mit Judith Hochstrasser
 

Einige Fotos vom Symposion können hier betrachtet werden

3. und 24. November 2018, 26. Januar, 16. Februar und 16. März 2019

Forumsprojekt
Jeweils um 9.00 Uhr an der Universität Bern
Eintritt frei
Anmeldung unter www.forum.unibe.ch, per Mail: info@fug.unibe.ch oder mittels Talon

Schwerpunkt 1: Kirchen und Staat
Samstag, 24. November 2018, 9.00 Uhr, UniS, Raum A003, Schanzeneckstrasse 1, Bern

Schwerpunkt 2: Kirchen und Wissenschaften
Samstag, 26. Januar 2019, 9.00 Uhr, UniS, Raum A003, Schanzeneckstrasse 1, Bern

Schwerpunkt 3: Kirchen in der Gesellschaft
Samstag, 16. Februar 2019, 9.00 Uhr, UniS, Raum A003, Schanzeneckstrasse 1, Bern

Schwerpunkt 4: Kirchen, Glaube und Sinnfindung
Samstag, 16. März 2019, 9.00 Uhr, UniS, Raum A003, Schanzeneckstrasse 1, Bern

Termin: 18. Dezember 2018
Ort: Unitobler, Lerchenweg 36, F021

Thema: „Das Weibliche umschließt den starken Mann“ (Jer 31,22)
Gastvortrag von Prof. Dr. Christl M. Maier mit anschliessendem Apéro anlässlich des 60. Geburtstags von Prof. Dr. Silvia Schroer
Termin: 20. Dezember 2018
Ort:Unitobler, Lerchenweg 36, Raum F-123 

Donnerstag 18.30 - 20.30, anschliessend Apero.

Daten: 20.9., Di 16.10.,  1.11.,  15.11.,  22.11.,  6.12. und  20.12. 2018

Organisation und Moderation:  Prof. Dr. Katharina Heyden (Uni Bern)      Dr. Brigitta Rotach (Haus der Religionen)

jeden Donnerstag während des Uni-Semesters    von Eins bis halb Zwei

Mitten am Tag innehalten, noch einmal beginnen. Sich sammeln, sich besinnen.


Im Singen und Hören sich auf die Quelle des Lebens ausrichten.

Wir feiern ein schlichtes Mittagsgebet nach einer Liturgie aus Taizé.  Alle sind eingeladen!

Veranstaltet wird das Gebet von der Kirchgemeinde Paulus unter Mitwirkung des Reformierten Forums und Mitgliedern der Theologischen Fakultät.

Uli Geisler, Thomas Schüpbach-Schmid, David Plüss,  Andreas Köhler-Andereggen, Cristina Betz, Cornelia Bizzarri, Nikolaos Fries, Claudia Miller, Beatrice Wyss

Das Mittagsgebet findet nicht statt am: 11. 10. 2018

14.–16. FEBRUAR 2019

Die Tagung ist kostenfrei, ein Beitrag für Kaffee und Abendimbiss wird vor Ort erhoben.
Anmeldungen per E-Mail bis 14. Januar 2019 an Nancy Rahn: nancy.rahn@theol.unibe.ch

UniS, Schanzeneckstrasse 1, CH-3012 Bern, Room B-102